TV-Browser - TV guide

By:

Version:

Update: 1970-01-01

Download APK (0 bytes) How to Install
Share on:
option
2
Download the APK according to your Device
Variant Architecture Minimum Version Screen DPI

Screen Shots

App Specs

  • Package: org.tvbrowser.tvbrowser
  • Version: ()
  • Size: 0 bytes
  • Update on: January 01, 1970
  • Installs: 100,000
  • Signature:
  • APK File SHA1:

Description

TV-Browser für Android ist eine elektronische Programmzeitschrift (FERNSEHEN KANN MAN DAMIT NICHT), mit über 400 Fernseh- und Radiosendern hauptsächlich aus Deuschland, Österreich, Schweiz, Dänemark und Polen (plus einige aus anderen Ländern). Die Daten werden aus dem Internet, zu einem vom Benutzer bestimmten Zeitpunkt, heruntergeladen (für bis zu drei Wochen) und stehen dann offline und werbefrei zur Verfügung.

Unterschiedliche Ansichten erlauben eine gute Übersicht über die Programme, man kann Sendungen im Kalender eintragen, nach Sendungen suchen, Lieblingssendungen und Erinnerungen anlegen.

Widgets für wichtige und laufende Sendung geben einen schnellen Überblick über das TV-Programm.

Warum lässt sich TV-Browser nicht (mehr) auf die SD-Karte verschieben: Näheres dazu in den FAQs http://wiki.tvbrowser.org/index.php/AndroidFAQ#Wieso_kann_ich_TV-Browser_nicht_auf_die_SD-Karte_verschieben.3F


Aktuelle Beta-Versionen: Für die Teilnahme an Beta-Test, kann man sich in folgender Gruppen anmelden: https://groups.google.com/d/forum/tv-browser-beta-tester
Nach Annahme der Anmeldung, kann man sich als Beta-Tester freischalten, um Beta-Versionen zu erhalten: https://play.google.com/apps/testing/org.tvbrowser.tvbrowser

Bei bekannten Fehlern gibt es eine Erklärung unter: http://hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.php?f=48&t=16657

P.S.: Es wäre nett, wenn bei Problemen nicht gleich eine schlechte Bewertung abgegeben wird, sondern zuvor Kontakt aufgenommen und das Problem geschildert wird.

Die notwendigen Rechte erklärt:
Google Play-Rechnungsdienst (In-App-Käufe): Wird für Spende innerhalb der App benötigt.
Vibrationsalarm steuern (Sonstiges): Wird benötigt um bei Erinnerungen eine Vibration zu erzeugen.
SD-Karteninhalte ändern oder löschen (Fotos/Medien/Dateien): Es werden größere Datenmengen aus dem Internet geladen, die zwischengespeichert werden müssen. Dieses Recht wird außerdem benötigt, wenn die Datenbank auf die SD-Karte verschoben werden soll.
Voller Netzwerkzugriff (Sonstiges): Um die TV-Daten laden zu können, wird Zugriff auf das Internet benötigt.
Netzwerkverbindungen anzeigen (Sonstiges): Um feststellen zu können, ob ein automatisches Datenupdate möglich ist, muss geprüft werden können, ob eine Internetverbindung besteht.
Beim Start ausführen (Sonstiges): Um Erinnerungen anzeigen zu können, müssen diese bei Systemstart angelegt werden.
Standby-Modus deaktivieren (Sonstiges): Damit während des Datenupdates ausreichend Rechenleistung zur Verfügung steht, muss die App verhindern können, dass der Prozessor in den Standby-Modus geht oder falls dieser im Standby-Modus ist, diesen deaktivieren können..

Read more

Follow :